20.04.15 |

Kundgebung der Partei „Die Rechte“ gegen die Eröffnung des NS- Dokumentationszentrum am 30.04.2015

Zur neonazistischen Partei "Die Rechte" hat die firm ein Informationsflugblatt erstellt.

Phillip Hasselbach, langjähriger Neonazi und Vorsitzender des Kreisverbands „ Die Rechte München“ plant für den 30. April eine Kundgebung gegen die gleichzeitige Eröffnung des  NS-Dokumentationszentrum vor dem Amerikahaus unter dem Motto“ Gegen antideutschen Schuldkult- Weg mit dem NS- Dokumentationszentrum an“. In dem Aufruf zur der Kundgebung fordert „die Rechte“ u.a. den „ sofortigen Abriss des NS-Dokumentationszentrums“.

Dateien:
die-rechte.pdf1.3 M