Es wurden keine Seiten zum Thema gefunden.

11.07.2011 | Christian Schwarz

Studentenverbindungen in den Massenmedien

Die "Burschenschaftliche Gemeinschaft" (BG), der am weitesten rechtsaußen stehende Zusammenschluss von Burschenschaftern überhaupt, plant, ihr 50-jähriges Bestehen mit einem "Festkommers" am 16. Juli 2011 in München zu feiern....mehr

06.07.2011 |

Infoveranstaltung zur Burschenschaftlichen Gemeinschaft

Studentenverbindungen am rechten Randmehr

02.07.2011 | Marcus Buschmüller

Kein Raum für Burschenschafter-Festkommers?

Die extrem rechte "Burschenschaftliche Gemeinschaft" (BG) hat anläßlich ihres 50-jährigen Bestehens für den 16. Juli 2011 einen "Festkommers" im "Sudetendeutschen Haus" in München angekündigt. Nach aktuellen Informationen des...mehr

30.06.2011 | Jörg Kronauer

Belange des Deutschtums - Die Burschenschaften und die Sudetendeutschen

Die Fachinformationsstelle Rechtsextremismus in München (firm) und a.i.d.a. informieren im Vorfeld des Burschenschafter-Kommerses am 16. Juli 2011 mit einer Artikelserie über die "Deutsche Burschenschaft" (DB) und die...mehr

17.06.2011 | Michael Mende

Die "Burschenschaftliche Gemeinschaft" und ihre Positionen

Der am weitesten rechtsaußen stehende Zusammenschluss von Burschenschaftern überhaupt, die aus deutschen und österreichischen Burschenschaften bestehende Organisation "Burschenschaftliche Gemeinschaft" (BG), will am 16. Juli 2011...mehr

11.02.2011 | Michael Mende

Im Portrait: Die Münchner Burschenschaft Arminia-Rhenania

Haus Arminia-Rhenania

Im vergangenen Jahr wurde mit der B! Arminia-Rhenania eine Münchner Burschenschaft zur Vorsitzenden der in Österreich und der Bundesrepublik organisierten Deutschen Burschenschaft (DB) gewählt. mehr