Es wurden keine Seiten zum Thema gefunden.

21.05.2012 | Renate Grasse

Netzwerk demokratische Bildung München: Sitzungsprotokoll vom 14.05.2012

Netzwerk demokratische Bildung München

Protokoll vom Montag, 14.05.2012 15:00 – 17:00 Uhr, Münchenmehr

03.01.2012 | Marcus Buschmüller

Verstärkte Aktivitäten neonazistischer und rechtspopulistischer Gruppierungen

Flugblätter

Einige Monate lang gab es einen spürbaren Rückgang öffentlich wahrnehmbarer, extrem rechter Aktivitäten in München. Doch die Ruhe war trügerisch und nicht von Dauer. Seit Anfang September häufen sich die Berichte über...mehr

19.09.2011 |

Seminar: “Retter des Abendlandes oder Wölfe im Schafspelz? ”

Vom 21. bis 23.10.2011 findet ein internationales Wochenendseminar unter dem Motto "Retter des Abendlandes oder Wölfe im Schafspelz - Sarrazin, Islamophobie und die Folgen" in Ohlstadt statt.mehr

05.04.2011 |

Veranstaltung der CSU-Frauenunion erhält unerwünschten Besuch von PI-Aktivisten

München-Oberwiesenfeld. An einem islamkritischen Vortrag ("Warum das Kopftuch die Integration verhindert") des Bezirksverbands der Frauen-Union mit Dr. Aydin Findikci im "Hofbräu am Oberwiesenfeld" (Hildeboldstraße 23) nehmen...mehr

29.01.2011 |

Islamfeindliche Veranstaltung kurzfristig geplatzt

München. Die Rechtspopulist_innen von "PI München" planen eine Vortragsveranstaltung mit zwei Vorträgen, was jedoch kurzfristig verhindert werden kann. Die Veranstaltung sollte ab 17 Uhr im "Bayerischen Schnitzel- und Hendlhaus"...mehr

17.01.2011 |

Kulturzentrum Gasteig bietet der extremen Rechten Raum

Ausgerechnet das in städtischer Hand befindliche Kulturzentrum "Gasteig" bietet der extremen Rechten Raum: So kommt es zu einer ungestörten Veranstaltung der extrem rechten Zeitschrift "Sezession" im Presseraum (EG). mehr